Für noch mehr Farbe und gute Laune im Leben sorgt die Panasonic Lumix DMC-TZ10EG-K Digitalkamera. Die vielen verschiedenen Fabrvarianten von Rot über Lila bis hin zu Braun werden sämtlichen modischen Vorlieben gerecht. Die Lumix DMC-TZ10EG-K ist so schön, dass man sich nicht die Kamera nach dem Outfit, sondern das Outfit nach der Kamera aussucht! Ultra-schick, ultraklein und ultraleicht: Mit einem Gewicht von 218 g und den Maßen von 103 x 59,6 x 32,6 mm passt das Modell in nahezu jede Gürteltasche. Ein integrierter GPS-Empfänger ist in der Lage, die räumlichen Koordinaten des Aufnahmeorts sowie die Aufnahmezeit zu speichern, so dass sie bei Bedarf zusammen mit Foto und/ oder Video im Netz veröffentlicht werden oder einfach für die hauseigene Archivierung genutzt werden können. Mit 12,1 Megapixeln schießt die Digitalkamera hochaufgelöste Bilder. Einen 12 mal optischen Zoom, einen 16 mal intelligenten Zoom und einen 4 mal digitalen Zoom hat sie mit im Gepäck.

Auch HD-Videoaufnahmen sind möglich

Camcorder werden immer beliebter

Camcorder werden immer beliebter (Foto: Joe Shlabotnik / flickr.com)

Das Objektiv ist ein echtes LEICA DC VARIO-ELMARIT und der optische Bildstabilisator Power-OIS rundet das Angebot perfekt ab. Starqualitäten offenbart der Sternenhimmel-Modus, welcher mit Belichtungszeiten von 15, 30 und 60 Sekunden galaktisch gute Aufnahmen vom funkelnden Firmament macht. Bewegte Bilder werden über HD Videoaufnahme mit Zoom, Stereoton und HDMI-Ausgang aufgenommen. Die Kamera verfügt über eine Videotaste, so dass in spontanen Situationen nicht erst lange konfiguriert werden muss. Will man aber konfigurieren, können unter anderem Schöne Haut und Landschaft für Video eingestellt werden. Wer also vorhat, sich auf einen Trip in die Anden oder an den Aralsee zu begeben, sollte sich vorher noch die Panasonic Lumix DMC-TZ10EG-K zulegen! Denn vor allem auf Reisen scheint sie ihre Qualitäten wie GPS-Funktion und Unterwassermodus voll auszuspielen. Die Option Unterwasser steht für Foto und Video bereit. Ein passendes Unterwassergehäuse muss man sich separat anschaffen, dann steht der Outdoor-Action nichts mehr im Wege!

Ähnliche Beiträge

  1. Samsung HMX-H200 Camcorder – Erfahrungsbericht
  2. Nespresso DeLonghi Lattissima Erfahrungsbericht
  3. Krups XN 7106 NESPRESSO ein Erfahrungsbericht

Keine Kommentare mehr möglich.